LINKS
ABOUT
SOCIAL

info@stupsa.com

Appentwicklung

André Hübner

Tannenstr. 54

67655 Kaiserslautern

Deutschland

  • White Google+ Icon

© 2017 by Stupsa. Proudly created with Wix.com

Verantwortlich für die Datenerhebung in der Stupsa-App ist:

Appentwicklung

André Hübner

Tannenstraße 54

67655 Kaiserslautern

 

Mail: info@stupsa.com

Telefon: 0631 357 9221

§ 1   Funktionen der App / Allgemeines

(1) Die Stupsa-App sucht nach neuen Veröffentlichungen oder Produkten von Musikern, Autoren oder Marken deiner Wahl. Die Suchen werden als deine Stupsas gespeichert und regelmäßig automatisch durchgeführt. Sobald etwas Neues gefunden wird, wirst du in der App oder per Email benachrichtigt.

(2) Um den in Absatz 1 genannten Service erbringen zu können, speichern wir personenbezogene Daten (wie z.B. Name, Benutzername, Land, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) sowie Nutzungsdaten (z.B. Zeit und Umfang des Abrufs von Inhalten) der Nutzer der Stupsa-App. Der dauerhafte Schutz der Daten unserer Nutzer ist uns dabei besonders wichtig. Sie werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Dich über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener sowie von Nutzungsdaten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich jedoch nur auf unsere Dienstleistungen und mobilen Angebote. Falls Du über Links auf andere Seiten weitergeleitet wirst, informiere Dich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Deinen Daten.

§ 2   Erhebung personenbezogener Daten bei Registrierung

(1) Um die Stupsa-App nutzen zu können, musst Du nach deren Herunterladen aus dem App-Store oder Google Play Store vor dem ersten Nutzen der App einen Account anlegen („Registrierung“). Hierfür fragen wir von Dir die folgenden Daten, die auf unseren Servern gespeichert werden, ab:

  • Name (dies kann auch ein Nickname sein, der nicht Deinem richtigen Namen entspricht)

  • E-Mail-Adresse

  • Passwort

(2) Die in Absatz 1 genannten personenbezogenen Daten verwenden wir nur dem Zweck, Dir die in der Stupsa-App befindlichen Angebote und Dienste zugänglich zu machen. Bitte lies hierzu insbesondere auch § 3 sowie zur Sichtbarkeit Deiner Daten für andere Nutzer § 4 dieser Datenschutzerklärung.

(3 )Zur Übertragung Deiner Daten auf unsere Server und über das Internet lies bitte § 4 dieser Datenschutzerklärung.

§ 3   Erhebung und Speicherung von Daten im Rahmen der Nutzung des Dienstes / Löschung

(1) Um die in § 1 Abs. 1 genannten Services erbringen zu können, werden zu Deinem Account Informationen über von Dir eingestellte Stupsas gespeichert.

(2) Du kannst Stupsas jederzeit selbst löschen. Diese werden dann aus den Informationen zu Deinem Account entfernt.

(3) Du kannst Deinen Account über die entsprechende Funktion in der App auch komplett löschen. In diesem Fall werden Deine in § 1 Abs. 1 genannten Daten aus der App sowie von unseren Servern gelöscht.

§ 4   Datenweitergabe an Dritte

Die der Stupsa-App zugrundeliegenden Dienste werden auf Server der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, (im Folgenden: Google) betrieben. Dementsprechend werden auch die von Dir hochgeladenen bzw. durch die Nutzung der Stupsa-App übertragenen Daten hier gespeichert. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google findest Du hier: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ (Link zu externem Anbieter)

§ 5   Kommunikation mit dem Internet / Verschlüsselung

(1) Die App kommuniziert im technisch notwendigen Umfang unseren Servern über das Internet. Diese Kommunikation ist notwendig zum Aktualisieren von Inhalten, Darstellungen von Informationen, zur Benachrichtigung und den Download von vorhandenen Updates der App sowie zur Übertragung von Push-Nachrichten (siehe hierzu § 5 dieser Datenschutzerklärung). Personenbezogene Daten werden dabei in dem zur Erbringung der Services erforderlichen Umfang übertragen.

(2) Deine personenbezogenen Daten werden mittels SSL-Verschlüsselung über das Internet übertragen. Wir sichern unsere App und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

§ 6   Push-Nachrichten

Die Stupsa-App sendet Dir Pushnachrichten auf Dein mobiles Endgerät, unabhängig davon, ob die App geöffnet oder geschlossen ist. Es handelt sich dabei um Benachrichtigungen das neue Suchergebnisse gefunden wurden die von dem Service automatisch ausgelöst werden. In keinem Fall enthalten diese Benachrichtigungen Werbung von uns.

§ 7   Logfiles

Bei jedem Aufruf der Stupsa-App und von Seiten innerhalb der App werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log, gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Daten:

  • Das Datum, die Uhrzeit, auf welche Datei der Zugriff erfolgte, den Status, die Anfrage, die die App an den Server gestellt hat, die übertragene Datenmenge, sowie

  • die Produkt- und Versionsinformationen Deines Betriebssystems sowie Dein Herkunftsland.

IP-Adressen von Nutzern werden nach jeweiliger Beendigung der Nutzung der App nicht gespeichert, sondern vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart verändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können.

Die Protokolldaten (Logs) verwenden wir anonymisiert, also ohne Zuordnung oder Hinweise auf Deine Person, für statistische Auswertungen, um z.B. zu erfahren, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten die Angebote unserer Webseiten besonders beliebt sind und wie viel Datenvolumen auf unseren Webseiten erzeugt wird. Zudem ermöglichen uns die Log-Dateien gegebenenfalls Fehler zu erkennen, z.B. fehlerhafte Links oder Programmfehler. So können wir die Log-Dateien für die Weiterentwicklung unserer App verwenden. Wir verknüpfen die im Server-Log gespeicherten Seitenabrufe und Nutzungen zu keiner Zeit mit einzelnen Personen. Wir behalten uns eine Nutzung von Daten aus Log-Dateien vor, wenn aufgrund bestimmter Tatsachen der Verdacht besteht, dass Nutzer unsere Webseiten und/oder unsere Dienste gesetz- oder vertragswidrig nutzen.

§ 8          Deine Rechte

Du hast das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Deine durch uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich hast Du nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Deiner personenbezogenen Daten. Jeder Nutzer kann außerdem der Verwendung seiner Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung widersprechen. Wenn Du dies oder eine Auskunft wünschst, sende uns bitte eine E-Mail an: info@stupsa.com

§ 9          Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie technischen oder rechtlichen Veränderungen anzupassen. Bitte rufe diese Datenschutzerklärung daher regelmäßig auf, um Dich über deren aktuellen Stand zu informieren. Soweit Deine Einwilligung in die Änderungen unserer Datenerhebung und/oder -speicherung erforderlich wäre, werden wir Dir die geänderte Datenschutzerklärung in der Stupsa-App anzeigen und Deine Einwilligung abfragen. Ohne Einwilligung ist die weitere Nutzung der Stupsa-App nicht möglich.

§ 10          Abrufbarkeit dieser Datenschutzerklärung

Du kannst diese Datenschutzbestimmungen jederzeit in der Stupsa-App unter dem Link "Impressum" abrufen.

Datenschutzerklärung